abhalten

(unreg., trennb., hat -ge-)
I v/t
1. keep away (von from), keep off (von etw. s.th.); (draußen halten) keep out; (abwehren) ward off; davon abhalten zu (+ Inf.) keep (oder prevent, stop) from (+ Ger.) (abbringen) deter from (+ Ger.) lassen Sie sich nicht abhalten! don’t let me disturb you
2. (Prüfung, Versammlung, Parteitag etc.) hold; (Lehrstunde, Vorlesung) give; abgehalten werden be held, take place
3. (Kind) hold out (oder over the pot)
II vt/i NAUT. (wegsteuern) bear (oder keep) off
* * *
(abschrecken) to deter;
(fernhalten) to ward off; to detain; to hold off; to keep away;
(veranstalten) to hold
* * *
ạb|hal|ten
vt sep
1) (= hindern) to stop, to prevent

jdn von etw/vom Trinken/von der Arbeit abhalten — to keep sb from sth/drinking/working

jdn davon abhalten, etw zu tun — to stop sb (from) doing sth, to prevent sb (from) doing sth

lass dich nicht abhalten! — don't let me/us etc stop you

2) (= fernhalten) Kälte, Hitze to keep off; Mücken, Fliegen to keep off or away; (= draußenhalten) to keep out
3) (= veranstalten) Versammlung, Wahlen, Gottesdienst to hold
4)

ein Kind auf der Toilette/Straße abhalten — to hold a child over the toilet/on the street (while it goes to the toilet)

* * *
1) ((with from) to persuade against: The rain discouraged him from going camping.) discourage
2) (to cause to take place: The meeting will be held next week; We'll hold the meeting in the hall.) hold
3) (to keep someone in a certain state: Don't hold us in suspense, what was the final decision?) hold
4) (to prevent from making progress: I meant to finish cleaning the house but the children have held me back all morning.) hold back
5) (to prevent a person from doing (something he planned or wanted to do): The rain put paid to our visit to the zoo.) put paid to
* * *
ab|hal·ten1
vt irreg
1. (hindern)
jdn von etw dat \abhalten to keep sb from sth
wenn du unbedingt gehen willst, werde ich dich nicht [davon] \abhalten if you really want to go, I won't stop you
jdn davon \abhalten, etw zu tun to prevent [or keep] sb from doing sth
sich akk [von jdm/etw] \abhalten lassen to be deterred [by sb/sth]
lass dich nicht \abhalten! don't let anyone/anything stop you!
2. (fernhalten)
die Hitze/die Kälte/den Wind \abhalten to protect from the heat/the cold/the wind
Insekten/Mücken \abhalten to deter [or keep away] [the] insects/mosquito[e]s
3. (über der Toilette halten)
ein [Klein]kind \abhalten to hold a child on the toilet
ab|hal·ten2
vt irreg (veranstalten)
etw \abhalten to hold sth
eine Demonstration \abhalten to stage a demonstration
* * *
unregelmäßiges transitives Verb
1)

jemanden/etwas [von jemandem/etwas] abhalten — keep somebody/something off [somebody/something]

2)

jemanden davon abhalten, etwas zu tun — stop somebody doing something; prevent somebody from doing something

3) (durchführen) hold <elections, meeting, referendum>
* * *
abhalten (irr, trennb, hat -ge-)
A. v/t
1. keep away (
von from), keep off (
von etwas sth); (draußen halten) keep out; (abwehren) ward off;
davon abhalten zu (+inf) keep (oder prevent, stop) from (+ger) (abbringen) deter from (+ger)
lassen Sie sich nicht abhalten! don’t let me disturb you
2. (Prüfung, Versammlung, Parteitag etc) hold; (Lehrstunde, Vorlesung) give;
abgehalten werden be held, take place
3. (Kind) hold out (oder over the pot)
B. v/t & v/i SCHIFF (wegsteuern) bear (oder keep) off
* * *
unregelmäßiges transitives Verb
1)

jemanden/etwas [von jemandem/etwas] abhalten — keep somebody/something off [somebody/something]

2)

jemanden davon abhalten, etwas zu tun — stop somebody doing something; prevent somebody from doing something

3) (durchführen) hold <elections, meeting, referendum>
* * *
(Lehrstunde, Vorlesung) v.
to give (a lecture, etc.) v. (Treffen, Versammlung) v.
to hold (a meeting, etc.) v. (Treffen) v.
to hold v.
(§ p.,p.p.: held) v.
to detain v.
to deter v.
to keep away v.
to keep off v.
to ward v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Abhalten — Abhalten, verb. irreg. S. Halten. 1. Activum (1) Eigentlich, etwas in einer Entfernung von einer andern Sache halten. So heißt z.B. besonders in Niedersachsen, die kleinen Kinder abhalten, sie so von sich halten, daß sie ihre Notdurft verrichten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abhalten — V. (Mittelstufe) jmdn. hindern, etw. zu tun Synonym: zurückhalten Beispiele: Die Eltern wollten sie von der Heirat abhalten. Sein lautes Lachen hielt mich von der Arbeit ab. abhalten V. (Aufbaustufe) ein Treffen, Konferenz o. Ä. veranstalten… …   Extremes Deutsch

  • Abhalten — bezeichnet: bei der Belichtung fotografischer Materialien die Verkürzung der Belichtungszeit; siehe Abwedeln das Halten von Kleinkindern, während diese ihre Notdurft verrichten eine Maßnahme, um eine Sache oder Person vor der Wirkung einer Gefahr …   Deutsch Wikipedia

  • Abhalten — (Seew.), 1) die Richtung des Schiffes so ändern, daß es, statt hart am Winde zu liegen, denselben mehr von hinten bekommt; 2) auf ein Schiff od. eine Küste a., denselben zusteuern; das Gegentheil: anlugen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abhalten — Abhalten, die Richtung des Schiffes so ändern, daß es mehr »vor dem Winde« segelt, daß der Wind also mehr von hinten in die Segel fällt. Auf einen Gegenstand a. heißt gerade auf ihn zusteuern; von einem Gegenstand a. heißt ihm ausweichen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abhalten — Abhalten, beim Segeln am Wind den Bug des Schiffes vom Winde abdrehen (auch »abfallen« genannt). von Niessen …   Lexikon der gesamten Technik

  • abhalten — ↑ halten …   Das Herkunftswörterbuch

  • abhalten — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • halten • organisieren • geben • anbieten • anstecken • …   Deutsch Wörterbuch

  • abhalten — austragen (Wettkampf); gestalten; formen; arrangieren; aufziehen; abblocken; hindern; abwehren; organisieren; veranstalten; ausrichten; aufführen …   Universal-Lexikon

  • abhalten — ạb·hal·ten (hat) [Vt] 1 jemanden von etwas abhalten jemanden daran hindern, etwas zu tun <jemanden von der Arbeit abhalten>: Sei ruhig und halte mich nicht ständig vom Lernen ab! 2 etwas abhalten etwas veranstalten, stattfinden lassen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abhalten — 1. entfernt halten; (ugs.): weghalten. 2. a) abschirmen, abwehren, abweisen, abwenden, bewahren, dämmen, davonjagen, fernhalten, fortjagen, fortscheuchen, forttreiben, jagen, nicht durchlassen, nicht herankommen lassen, nicht vorlassen, nicht… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.